Projekt Beschreibung

Professionell Führen mit Charisma und Präsenz

Anfrage senden

Professionell Führen mit Charisma und Präsenz

Anfrage senden

Das gewisse Etwas einer erfolgreichen Führungskraft

Erfüllen Sie Ihre Rolle als Führungskraft selbstsicher und kompetent. Dies zeigt sich einerseits in Körperhaltung, Mimik und Gestik, anderseits können Sie in schwierigen Gesprächssituationen souverän agieren. Sie strahlen innere Ruhe und Gelassenheit aus und beeinflussen Ihr Team positiv. Auch als junge Führungskraft besitzen Sie natürliche Seniorität und strahlen Wissen und Autorität aus.

  • Die Effizienz unterschiedlicher Führungsstile

  • Innere Haltung und mentale Stärke der erfolgreichen Führungskraft

  • Leadership – Skills: Vertrauen, Durchsetzung, Wirkung, Motivation

Seminarinhalte

  • Wirkungsfaktor Führung

    • Einführung und Überblick in Führungsstile – Führungsverständnis – Führungsrolle – Führungspersönlichkeit
    • Führen von heterogenen Gruppen – Generationen, Bildung, Aufgaben
  • Wirkungsfaktor Auftrittskompetenz

    • Stimme und Körpersprache: Die Stimme ist das entscheidende Medium im Kontakt mit anderen Menschen, um diese zu motivieren, zu überzeugen und um eine optimale Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Mimik und Gestik bewusst inszenieren und mit bewusster Körperhaltung Standpunkte kommunizieren.
    • Sprache: Power Rhetorik, Dinge auf den Punkt bringen, sich Gehör verschaffen, Standpunkte durchsetzen, Argumentationen logisch aufbauen, Gender gerechte Sprache
  • Wirkungsfaktor USP

    • Ihr Mehrwert als Führungskraft: Sich seiner selbstbewusst werden und selbstbewusst handeln.
    • Stärken stärken und Kompetenzen erweitern

Nutzen

  • Führungsrolle und Führungstools kennenlernen

  • Ihr persönlicher USP als Führungskraft – vermarkten Sie dieses Alleinstellungsmerkmal bewusst und zielsicher

  • Selbstkritisch – Selbstbewusst – Selbstsicher

  • Stärken Sie Ihr SELBST und verschaffen Sie sich dadurch Vertrauen, Solidarität und Autorität

  • Stärken Sie Ihre Auftritts-Kompetenz und hinterlassen Sie bei Ihren MitarbeiterInnen bewusste Eindrücke!

Wichtig Für

  • Erfahrene Führungskräfte, die ihre Führungsrolle neu definieren und für neue Führungs­aufgaben vorbereitet sein wollen

  • Nachwuchs-Führungskräfte und angehende Führungskräfte, die ihre Führungsfähigkeiten optimieren und erweitern möchten

  • Mitarbeiter mit lateralen Führungsaufgaben – ­beispielsweise Projektleiter oder fachliche Vorgesetzte

  • Alle Führungskräfte, die herausfordernde und ­heterogene Teams führen

  • Frauen, die „Männerteams“ führen – Männer, die „Frauenteams“ führen

  • Alle, die ihre charismatische Wirkung stärken wollen

„Wer neue Antworten will, muss neue Fragen stellen.“

Johann Wolfgang Goethe